Dokumentationen 

Ein Teil der KGSH-Dokumentationen ist bereits vergriffen. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie sich für diese Themen interessieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Ihre Ansprechpartnerin: Ulrike Petersen 0431 / 88 105 - 11.


Diese Publikationen können Sie "online" bestellen.

 

QS-Report Schleswig-Holstein 1999/2000
Verfahren - Ergebnisse
 Langfassung, Spiralheftung
103 Seiten
160,00 EURO

Diese Dokumentationen sind bisher erschienen:

 

 
Hrsg. KGSH
Qualitätssicherung
Verträge - Verfahren
Dokumentation 1
1. Auflage 1992,
65 Seiten
Broschüre, vergriffen

Seit 1989 sind die zugelassenen Krankenhäuser gesetzlich verpflichtet, sich an Maßnahmen der externen Qualitätssicherung zu beteiligen. Die Broschüre dokumentiert die in Schleswig-Holstein geschlossenen Verträge, die institutionellen Regelungen und das Verfahren der Qualitätssicherung.

 

 
 
Hrsg. KGSH
Pflege-Personalregelung
Maßstäbe - Materialien
Dokumentation 2
1. Auflage 1993,
234 Seiten
Broschüre, vergriffen

Am 1. Januar 1993 ist die Regelung über Maßstäbe und Grundsätze für den Personalbedarf in der stationären Kranken- pflege - Pflege-Personalregelung - in Kraft getreten. Die Broschüre, in der Texte, Materialien und Hinweise zusammengefaßt sind, bietet Hilfestellung, um den zukünftigen Personalbedarf patienten- orientiert, leistungsgerecht und nachvollziehbar ermitteln zu können.

 

 
 
Hrsg. KGSH
Mitgliederversammlung 1994
Ansprachen - Vorträge
Dokumentation 3
1. Auflage 1994
88 Seiten
Broschüre, vergriffen

In der Broschüre sind die Ansprachen und Vorträge abgedruckt, die anläßlich der Mitgliederversammlung 1994 der KGSH gehalten wurden. Sie gibt zudem einen Überblick über die personelle Besetzung der Geschäftsstelle und der Gremien sowie der satzungsrechtlichen Bestimmungen.

 

 


ich möchte bestellen
F. Michael Niemann

Aufbereitung und Interpretation von Ergebnissen externer Qualitätssicherungsmaßnahmen

Konzepte und Lösungsvorschläge am Beispiel der externen Qualitätssicherung in Krankenhäusern Schleswig-Holsteins
Dokumentation 4
1. Auflage 1995,
128 Seiten Broschüre,
31,00 EURO

Nur selten sind die Ergebnisse externer Qualitätssicherungs- maßnahmen dazu geeignet, den Krankenhäusern Verbesserungs- möglichkeiten aufzuzeigen. Der Grund hierfür liegt oft in der Auf- bereitung dieser Ergebnisse. Der Autor zeigt auf, daß das metho- dische Instrumentarium für eine verbesserte Informationsaufberei- tung durchaus vorhanden ist und genutzt werden kann.

 

 
 
Hrsg. KGSH
Verträge nach SGB V
Bund - Land
Dokumentation 5
1. Auflage 1995,
60 Seiten
Broschüre, vergriffen

In dieser Broschüre sind die zur Zeit bestehenden Verträge nach dem Fünften Buch des Sozialgesetzbuches zusammengefaßt. Die Übersicht soll in der Praxis bei der Bewältigung rechtlicher Zweifelsfragen behilflich sein und dazu dienen, die Rechtsklarheit zu erhöhen.

 

 
 
Kerstin Seffer
Qualitätsmanagement
Entwicklung eines Konzeptes
Dokumentation 6
1. Auflage 1996,
145 Seiten
Broschüre, vergriffen

Die Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Thematik "Qualitätsmanagement im Krankenhaus" und beinhaltet die Entwicklung eines Konzeptes für den möglichen Aufbau und die Einführung von Qualitätsmanagement in der Ostholstein Kliniken GmbH.

 

 
 
Hrsg. KGSH
QS-Report Schleswig-Holstein 1998
Verfahren - Ergebnisse
Dokumentation 7
1. Auflage 1999,
38 Seiten
Broschüre,
vergriffen

Die Kurzfassung zeigt die Bedeutung von Qualitätssicherung und ihrer Dokumentation im Krankenhaus auf. Das große, freiwillige Engagement auf der Basis des QS-Reports Schleswig-Holstein ist eindrucksvoll und wichtiger als staatliche Vorgaben, die individuelle Gegebenheiten in den Krankenhäusern vernachlässigen und so oftmals zu einer demotivierenden Bilanz kommen. Daß dies nicht sein muß, belegt der QS-Report 1998 wirkungsvoll.

 

 
 

ich möchte bestellen
Hrsg. KGSH
10 Jahre Krankenhaus-Management
Fachhochschule Flensburg
Grußworte - Vorträge
Dokumentation 8
1. Auflage 2002
,
92
Seiten
Broschüre,
22,50 EURO

In der Broschüre sind die Grußworte und Vorträge abgedruckt, die anläßlich der Feier zum 10-jährigen Bestehen des Studiengangs "Krankenhaus-Management" an der Fachhochschule Flensburg gehalten wurden. 

 
Seitenanfang  




© KGSH 1999 - 2002 Feldstraße 75 - 24105 Kiel